Einführungswoche und Sporttage

So gut gelaunt darf das Schuljahr gerne weitergehen! Während die 5. Klassen im Rahmen der Einführungswoche einander und unseren Schulalltag kennengelernt haben, zeigten die Schülerinnen und Schüler der Jahrgänge 6 bis 10 bei den Sporttagen, was in ihnen steckt.

Eine Einführungswoche mit viel Abwechselung: Ob Schulrallye, Kennenlernspiele, Mappenführung oder die erste Geschichtsstunde – Daumen hoch, findet die Klasse 5d von Frau Claußen.

Für Kimmy war alles super. Leon findet unsere Schule cool und hat wie viele andere schon neue Freunde gefunden. Emily aus der 5b fand am Anfang alles ungewohnt, aber fühlt sich in der Klasse wohl und weiß jetzt, was auf sie zukommt. In der 5c stimmt Aryans Klasse ihm zu, dass die Schulrallye und das Basteln der Namensschilder am besten ankamen. Und Sophia aus der 5a freut sich auf das Völkerballturnier der 5. Klassen, das auf die Einführungswoche folgen wird.

Die Sporttage, die parallel zur Einführungswoche stattgefunden haben, waren ein voller Erfolg. Die Klassenlehrkräfte der Jahrgänge 6 bis 10 freuten sich darüber, mit wieviel Begeisterung ihre Schülerinnen und Schüler einander anfeuerten und mitfieberten, während sie mit vollem Einsatz Körbe beim Basketball warfen oder mit den Hockey-Schlägern dem Puck hinterherjagten. Alle Teilnehmer bewiesen bei den Sporttagen jede Menge Schul-Teamgeist. Alles lief ohne Fouls, Streit oder Gewalt ab und wir freuen uns schon auf die nächsten Sporttage im Dezember. Mal sehen, welche Mannschaften dann auf den vorderen Plätzen landen werden. Dieses Mal sind es folgende Klassen gewesen:

10. Klassen (Basketball) – 1. Platz: 10e, 2. Platz: 10b, 3. Platz: 10d
Höchste Anzahl Körbe: 10b

9. Klassen (Basketball) – 1. Platz: 9b, 2. Platz: 9e, 3. Platz: 9a
Besonders beeindruckte Jermaine Bare mit der höchsten Anzahl von Körben bei perfekter Technik! Insgesamt hat die Klasse 9b enorme 74 Punkte erzielt.

8. Klassen (Basketball) – 1. Platz: 8c, 2. Platz: 8b, 3. Platz: 8d
Die 8c gewann jedes Spiel – tolle Leistung!

7. Klassen/Sprachlernklassen (Hockey) – 1. Platz: 7c, 2. Platz: 7a, 3. Platz: 7e
Bei den 7. Klassen gab es viele unentschiedene Spiele und daher Hochspannung, wer aufs Treppchen steigt.

6. Klassen (Hockey) – 1. Platz: 6b, 2. Platz: 6c, 3. Platz: 6a
Die 6b erzielte die höchste Torquote (7!) beim Hockey.

5. Klassen (Völkerball) – 1. Platz: 5c, 2. Platz: 5a, 3. Platz: 5d
Bei der 5c zeigte sich, dass unsere Sporttage die Klassengemeinschaft stärken: eine Woche zusammen und schon mit viel Ehrgeiz, Fitness und Taktik ein Siegerteam.

An alle Klassen einen herzlichen Glückwunsch! Wir sind stolz auf euch!