292 Impfungen an einem Tag

Auch an der Oberschule Süd Delmenhorst werden die Ärmel hochgekrempelt, um mit einem kleinen Pieks die Corona-Welle zurückzudrängen. Montag war „Stichtag“ – von 8 bis 15 Uhr wurde in der Turnhalle mit dem Impfstoff von BioNTech gegen eine Infektion mit Covid-19 geimpft.

Nicht nur Schülerinnen und Schüler sowie Beschäftigte der Oberschule Süd konnten sich dazu vorab anmelden, sondern auch ihre Angehörigen und alle Menschen aus dem Stadtteil. Und dieses Angebot wurde dankend angenommen, insgesamt 292-mal wurden die Ärmel hochgekrempelt. Dass diese Vielzahl an Impfungen möglich war, lag zum einen an der gelungenen Terminvergabe und zum anderen am freundlichen und bestens organisierten Impf-Team des Deutschen Roten Kreuzes Delmenhorst, das einen reibungslosen Ablauf möglich machte. Ein herzliches Dankeschön dafür!

Unsere nächste Impfaktion findet am 11. Januar 2022 statt. Egal, ob erste, zweite oder dritte („Booster“) Impfung – alle Interessierten können sich anmelden. Weitere Infos dazu hier.